Archiv des Monats Januar 2009

Hömma Hase! Um die Konjunktur anzukurbeln.

Ja, es ist einfach nur albern, Entschuldigung. Aber ich habe darauf Lust, darum mache ich mit bei dem Stöckchen, das Tina mir zugeworfen hat. (Und ich möchte betonen, dass ich es doch schon bekommen hatte, bevor ich gemeckert habe.) Aufgabe: … Weiterlesen

13. Januar 2009 von Britta Freith
Kategorien: Entspannen, Kreativ sein, Online | 1 Kommentar

Startzahl acht

Gestern konnte ich es nicht bloggen, da musste ich 24h Stunden Arbeit am Stück verdauen: Buchdeadline. Jetzt liegen 220 Seiten landwirtschaftliches Fachbuch-Skript beim Verlag. Ich bin sehr zufrieden! In meine wunderbare neue Schönetagebox (ja, ich habe eine zu Weihnachten bekommen!) … Weiterlesen

13. Januar 2009 von Britta Freith
Kategorien: Buchtipp, Online, Rezeptionsbefehl, Selbstdarstellung, Technik | Schlagwörter: , , , | 9 Kommentare

ABC3D – Ein wunderbares Buch

Eins meiner am liebsten verschenkten Weihnachtsgeschenke! Jetzt kann ich es endlich bloggen – ich durfte ja vorher nichts verraten. Das ultimative Ich-will-es-Haben für Buchstabenfreunde. Fiel mir jetzt wieder ein, als ich bei Ina eine andere Form von Buchstabenkunst sah.

09. Januar 2009 von Britta Freith
Kategorien: Arbeitsalltag | 6 Kommentare

Höhenangst?!

Vielleicht sollte ich doch bei dieser Gewinnaktion auf dem Teno-Blog mitmachen und die Yukon-Methode testen? Das ist doch mickymaus gegen diese Fledermaustypen hier: wingsuit base jumping from Ali on Vimeo (via Twitter)

08. Januar 2009 von Britta Freith
Kategorien: Gewinnen, Online, PR | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Die Geschichte des Internets

Ein feiner Film, der einfach erklärt, wie das Internet entstanden ist. History of the Internet from PICOL on Vimeo Gefunden via Matthias Zellmer im Netzlogbuch Dazu ergänzend passen hervorragend die Meilensteile der Computerentwicklung, die man als PDF-Poster herunterladen kann. (via Biggi)

05. Januar 2009 von Britta Freith
Kategorien: Lernen, Online | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

← Ältere Artikel

Das Statistik-Plugin dieses Blogs speichert einige notwendige Nutzerdaten, um die Benutzung einfacher zu machen und zu personalisieren. Das Nutzerverhalten wird nur in Einklang mit den Vorschriften der DSGVO getrackt. Falls Sie das nicht wollen, setzt das Plugin bei Ihnen auf dem Rechner einen Cookie, um das Tracking auszusetzen. Dieser Cookie ist ein Jahr lang gültig. Auf Ihre eigenen Cookie-Settings habe ich generell keinen Einfluss, die regeln Sie in Ihrem jeweiligen Browser. Einverstanden, speicher meine Daten, Nö, ich will den Einjahrescookie
736