Archiv des Monats April 2014

Lesefreude: Gewinner

Ich habe gezogen und die Sieger der Buchverlosung “Blogger schenken Lesefreude” ermittelt. Genau genommen die Siegerinnen. Teilgenommen haben 25 Frauen und ein Mann. Vielen Dank an alle, ich finde alle Kommentare sehr lesenswert und überlege, wie ich sie nochmal aufarbeiten … Weiterlesen

30. April 2014 von Britta Freith
Kategorien: Gartenbuch, Gewinnen | 3 Kommentare

Blogger schenken Lesefreude – dreimal gleich.

Super Aktion und ein guter Anlass, mein Buch “Hinterm Stall die Blumen – Landfrauen und ihre Gärten” mal wieder gründlich unter die Leute zu schmeißen! Danke, lieber Ulmer-Verlag, fürs Gewinnstiften. Also, wer eins der Bücher gewinnen möchte, schreibt bitte einen … Weiterlesen

22. April 2014 von Britta Freith
Kategorien: Gartenbuch, Gewinnen | 27 Kommentare

“torial” und die wichtigsten User

torial schreibt mir also: “Hallo Britta! Wir befragen unsere Besten! Du gehörst zu den besonders aktiven Nutzern und deine Mitarbeit ist sehr wichtig für uns.” Ich war zuletzt vor 4 Monaten da. Frage mich, wie es um diese Plattform bestellt … Weiterlesen

14. April 2014 von Britta Freith
Kategorien: Arbeitsalltag, Medien | Schreibe einen Kommentar

U-Bahn-Haltestelle Wandsbek-Gartenstadt, 8:30

Ich sitze in der U-Bahn, um mich herum 14 Menschen. vier lesen ein Buch, zwei den Spiegel, zwei die Süddeutsche, zwei auf ihrem Handy, zwei im Tablet. Zwei gucken aus dem Fenster. Es kann um diese Nation nicht so schlecht … Weiterlesen

08. April 2014 von Britta Freith
Kategorien: In der U-Bahn | Schreibe einen Kommentar

Sirup aus Blüten der Zierjohannisbeere

Im Grunde gibt es kaum einen Busch, den ich überflüssiger finde, als die Zier- oder Blutjohannisbeere (Ribes sanguineum). Ja, er sieht schön aus. Und ich muss zugeben, er ist eine hervorragende Bienen- und generell Insektenweide im Frühjahr. Aber jeden Herbst … Weiterlesen

03. April 2014 von Britta Freith
Kategorien: Garten, Gartenbuch, Rezept | 1 Kommentar

Das Statistik-Plugin dieses Blogs speichert einige notwendige Nutzerdaten, um die Benutzung einfacher zu machen und zu personalisieren. Das Nutzerverhalten wird nur in Einklang mit den Vorschriften der DSGVO getrackt. Falls Sie das nicht wollen, setzt das Plugin bei Ihnen auf dem Rechner einen Cookie, um das Tracking auszusetzen. Dieser Cookie ist ein Jahr lang gültig. Auf Ihre eigenen Cookie-Settings habe ich generell keinen Einfluss, die regeln Sie in Ihrem jeweiligen Browser. Einverstanden, speicher meine Daten, Nö, ich will den Einjahrescookie
736